Archiv für September, 2016

CEO Wolfgang Eggers Immobilienfonds weiter investitionsfreudig!

| 27. September 2016 | Kommentieren
CEO Wolfgang Eggers Immobilienfonds weiter investitionsfreudig!

Die PATRIZIA Immobilien AG hat in der zweiten Septemberhälfte im Rahmen einer Projektentwicklung in München ein Portfolio mit 91 Neubauwohnungen und in Düsseldorf Neubauprojekte und Revitalisierungsobjekte mit ebenfalls über 90 Wohnungen erworben. In München ist der Baubeginn bereits erfolgt und die Fertigstellung für das übernächste Jahr vorgesehen.

Weiterlesen

Thomas Olek dürfte mit Performance zufrieden sein!

| 27. September 2016 | Kommentieren
Thomas Olek dürfte mit Performance zufrieden sein!

Es scheint ein goldener Herbst für die Performance Fonds der publity AG zu sein, die im vergangenen Wochenzeitraum zwei weitere Multi-Tenant-Objekte erwarb. Die beiden publity-AIF investierten aktuell sowohl in Darmstadt, als auch in Stuttgart. Der Leipziger Immobilieninvestor hat in Darmstadt für ihren „publity Performance Fonds Nr. 6“ ein nahezu vollvermietetes ca. 8.900 Quadratmeter großes Geschäftsgebäude in der Pallaswiesenstraße erworben. Für den noch in der Platzierungsphase befindlichen geschlossenen AIF „publity Performance Fonds Nr. 8“ erwarb das Unternehmen mit einer ca. 6.000 Quadratmeter große Büroimmobilie im Großraum Stuttgart bereits das zweite Fondsobjekt.

Weiterlesen

NHL Consulting AG – Rundumpaket der Unternehmensberatung

| 26. September 2016 | Kommentieren
NHL Consulting AG – Rundumpaket der Unternehmensberatung

Das Marktvolumen für Management- und Unternehmensberatung mit dem gesamten Themenspektrum von Strategie, Organisation, Informationstechnik, Führung, Betriebswirtschaft, Logistik und Marketing weist in den vergangenen Jahren kontinuierliche Wachstumsraten auf, allein in den letzten beiden Jahren jeweils ca. zwischen sieben bis acht Prozent. Neben den weltweit bekannten „Big Player“ unter den Beratungs- und auch Beteiligungsfirmen existieren eine Vielzahl Unternehmen der unterschiedlichsten Größenstrukturen. Wie in vielen Bereichen vollzog sich auch im Consultingmarkt insofern ein Wandle, dass die ehemals klaren Abgrenzungen der einzelnen Beratungsfelder sich im Laufe der letzten Jahre erkennbar aufgelöst haben.

Weiterlesen

PROJECT Investment Gruppe hat Grundkapital mehr als verdreifacht!

| 26. September 2016 | Kommentieren
PROJECT Investment Gruppe hat Grundkapital mehr als verdreifacht!

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft der PROJECT Investment Gruppe hat auf ihrer Hauptversammlung am 10. August 2016 die Erhöhung des Grundkapitals um 700.000 Euro beschlossen. Das auf eine Million Euro erhöhte Grundkapital ist mit Stand 29. August 2016 im Handelsregister unter HRB 7614 eingetragen worden. Damit setzt der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist seine nachhaltige Stabilitätsstrategie fort. Die im Mai 2013 gegründete Kapitalverwaltungsgesellschaft PROJECT Investment AG verwaltet derzeit neun verschiedene Immobilieninvestmentvermögen in Form von geschlossenen Alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger und Spezial-AIF für semi-professionelle und institutionelle Investoren.

Weiterlesen

Wer übernimmt nun Kaiser´s Tengelmann?

| 24. September 2016 | Kommentieren
Wer übernimmt nun Kaiser´s Tengelmann?

Um zu große Marktmacht einzelner Wirtschaftsakteure zu verhindern gibt es im deutschen Wettbewerbsrecht das Instrument einer staatlichen Zusammenschlusskontrolle. In den §§ 35 ff. GWB ist geregelt, nach welchen Kriterien die Unterbindung einer übermäßigen Konzentration unternehmerischer Macht substantielle Störungen einer Chancengleichheit im Wettbewerb vorbeugen soll. Demnach kann das Bundeskartellamt sogenannte Fusionen ggf. untersagen, wobei es jedoch gemäß § 42 GWB dem Bundeswirtschaftsminister dennoch erlaubt ist, selbst derartig untersagte Zusammenschlüsse zu genehmigen, sofern „die gesamtwirtschaftlichen Vorteile“ und/oder eine „überragendes Interesse der Allgemeinheit“ die Wettbewerbsbeschränkungen aufwiegen.

Weiterlesen

225. Geburtstag von Theodor Körner

| 23. September 2016 | Kommentieren
225. Geburtstag von Theodor Körner

Ewigkeitsgedanken von der „Schönheit des Sterbens in der Blüte des Lebens“ wie sie Jean Paul in hinreißendem Hochflug formulierte, verkörperte im Leben und Sterben sein Zeitgenosse Theodor Körner. Am 23. September 1791 erblickte in Dresden Carl Theodor Körner, der es vermochte in kaum 22 Lebensjahren sowohl das Eichenlaub des Helden, als auch den Lorbeer des Dichters zu erwerben, das Licht der Welt. Berühmtheit erlangte der Dichter und Dramatiker durch seine Dramen für das Wiener Burgtheater und besonders durch seine Lieder in den antinapoleonischen Befreiungskriegen.

Weiterlesen

Wohnimmobilieninvestments bei institutionellen Anlegern bevorzugt

| 22. September 2016 | Kommentieren
Wohnimmobilieninvestments bei institutionellen Anlegern bevorzugt

Nachdem das Transaktionsvolumen bei Unternehmensimmobilien mit ca. 775 Mio. € im ersten Halbjahr 2016 den vergleichbare Vorjahreswert bereits um rund 27 % übertraf, darf von einem anhaltenden Aufwärtstrend am Investmentmarkt für diese Assetklasse gesprochen werden. Rund 33,5 % wurden in Produktions- und etwa 25 % in Transformationsimmobilien investiert. Verstärkt auf Wohnimmobilieninvestments setzen jedoch institutionelle Anleger in Deutschland, wie aus einer aktuellen Online-Umfrage, die RUECKERCONSULT im Auftrag von Engel & Völkers Investment Consulting durchführte, hervorgeht. Dies bedeutet allerdings nicht, dass mögliche bzw. bestehende Risikofaktoren ausgeblendet würden. Ungeachtet dessen lassen jedoch 41 % der Umfrageteilnehmer ihre Investitionsstrategie unverändert. Lediglich ein Fünftel wollen Gewinnmitnahmen durch Verkäufe erzielen, wohingegen 57 % der Befragten ihren Wohnimmobilienanteil in den nächsten zwölf bis 18 Monaten sogar weiter zu erhöhen beabsichtigen.

Weiterlesen

Hessen und Niedersachsen stoßen Bundesratsinitiative zur Grundsteuerreform an

| 22. September 2016 | Kommentieren
Hessen und Niedersachsen stoßen Bundesratsinitiative zur Grundsteuerreform an

Die Länder Hessen und Niedersachsen wollen auf der Bundesratssitzung am 23. September zwei Gesetze zur Grundsteuer einbringen. Mit der Bundesratsinitiative soll besagte Steuer rechtssicher und zeitgemäß reformiert werden, erläuterte der Hessische Finanzminister und ließ wissen, dass neben einer Mehrheit der Finanzminister auch die kommunalen Spitzenverbände Handlungsbedarf sähen. Gegen die Grundsteuer in ihrer aktuellen Fassung wird unter anderem bereits vor dem Bundesverfassungsgericht geklagt. Dies nicht zuletzt, weil sie auf jahrzehntealten Wertverhältnissen beruht und die Wertentwicklungen der vergangenen Jahre ausgeblendet.

Weiterlesen

Die Doppel-Strategie des Sigmar Gabriel

| 22. September 2016 | Kommentieren
Die Doppel-Strategie des Sigmar Gabriel

Erst kürzlich wurden die Sanktionen des Westens gegen Russland verlängert – mit Zustimmung der Bundesregierung, der SPD-Chef und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel angehört. Doch nun schien er nichts Widersprüchliches dabei zu finden, sich kurz vor Antritt seiner Russland-Reise für ein Ende der Sanktionen auszusprechen.
Entweder er hält die russische Regierung oder aber die Bürger in Deutschland für naiv. Gabriel sagte wörtlich: „Gemeinsam mit dem deutschen Außenminister setze ich darauf, dass die nach der Krim-Annexion verhängten Sanktionen auch schrittweise aufgehoben werden können.“ Die Beschränkungen für Handel, Finanzwirtschaft und einzelne Personen sollten in dem Maße beendet werden, in dem es Fortschritte bei der Umsetzung des Minsker Abkommens gebe.

Weiterlesen

Abgelehnte Asylbewerber werden kaum abgeschoben

| 22. September 2016 | Kommentieren
Abgelehnte Asylbewerber werden kaum abgeschoben

Weil sowohl der Bund als auch die meisten Länder nur wenige Bemühungen erkennen lassen, geltendes Asylrecht konsequent anzuwenden, kann es nicht verwundern, was nun die Beantwortung einer Anfrage zutage gefördert hat. Laut der Bundesregierung leben aktuell rund 550.000 Zuwanderer in Deutschland, obwohl ihre Asylanträge rechtskräftig abgelehnt wurden. 406.000 Personen aus diesem Kreis leben seit mehr als sechs Jahren in Deutschland.

Weiterlesen

Im Gespräch mit dem Bautzener Oberbürgermeister Alexander Ahrens

| 21. September 2016 | Kommentieren
Im Gespräch mit dem Bautzener Oberbürgermeister Alexander Ahrens

Nach den heftigen Ausschreitungen mit Asylbewerbern in Bautzen, die im Nachgang zu Protestkundgebungen führten, die wiederum linke Gegendemonstrationen zufolge hatten, geriet die sächsische Stadt bundesweit in die Schlagzeilen. Erhitzt werden in der Öffentlichkeit die Polizeieinsätze und die Maßnahmen gegen einige der jugendlichen Flüchtlinge diskutiert. Nortexa ist bemüht, Informationen aus erster Hand zu erhalten und wandte sich als Erstes an den Bautzener Oberbürgermeister Alexander Ahrens.

Weiterlesen

Markus Söder: Integration ist „keine Erfolgsgeschichte“

| 20. September 2016 | Kommentieren
Markus Söder: Integration ist „keine Erfolgsgeschichte“

Will er sich schon mal für das Amt des bayerischen Ministerpräsidenten empfehlen? Seitdem CSU-Chef Horst Seehofer angekündigt hat, sich vorstellen zu können, in einer künftigen großen Koalition für den CSU-Vorsitzenden einen Ministerposten auf Bundesebene einfordern zu wollen, versucht sich der bayerische Finanzminister Markus Söder (CSU) noch stärker als bisher schon zu profilieren.

Weiterlesen

Kritik an überspitzter Äußerung von CSU-General Scheuer

| 20. September 2016 | Kommentieren
Kritik an überspitzter Äußerung von CSU-General Scheuer

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer ist mit einer, wie er selbst sagt, überspitzten Äußerung parteiübergreifend auf massive Kritik gestoßen. Scheuer hatte gesagt: „Das Schlimmste ist ein fußballspielender, ministrierender Senegalese, der seit drei Jahren da ist. Den wirst du nie wieder abschieben. Aber für den ist das Asylrecht nicht gemacht, sondern der ist Wirtschaftsflüchtling.“

Weiterlesen

PROJECT erhält Platow Immobilien Award

| 20. September 2016 | Kommentieren
PROJECT erhält Platow Immobilien Award

In den vergangenen drei Jahren konnte PROJECT mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter den Fondsinitiator des Jahres 2014 der Finanzmagazine €uro und Fonds & Co., den Cash Financial Advisors Award 2014 in der Kategorie Sachwertanlagen Immobilien, den Deutschen Beteiligungspreis 2014 in der Kategorie Managementseriosität sowie den Service Award 2016 von FONDS professionell. Auf dem Platowforum Beteiligungen 2016 ist nun der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT erneut ausgezeichnet worden, und zwar mit dem Platow Immobilien Award in der Kategorie Beteiligungen.

Weiterlesen

Sozialdemokraten stimmen nach Berlinwahl für CETA

| 19. September 2016 | Kommentieren
Sozialdemokraten stimmen nach Berlinwahl für CETA

Einen Tag nach der Wahl des Berliner Abgeordnetenhaus konnte der SPD-Parteivorsitzende und Vizekanzler Sigmar Gabriel für das umstrittende CETA-Abkommen eine Mehrheit bei seinen Parteigenossen eringen.

Weiterlesen

autogünstig24 – Das Angebot der MMB58 Car & Real Estate Trading GmbH

| 19. September 2016 | Kommentieren
autogünstig24 – Das Angebot der MMB58 Car & Real Estate Trading GmbH

Mobilität ist ein Gut, das in seiner Bedeutung eine zunehmende Aufwertung erfährt. Dies eröffnet dem Automobilvertrieb ein wirtschaftliches Betätigungsfeld. Unternehmen und Selbständigen Lösungen zu deren Fuhrparkbedürfnissen anzubieten, hat sich die MMB58 Car & Real Estate Trading GmbH mit ihrem Angebot „autogünstig24“ zur Aufgaben gemacht. Dabei legt sich das Unternehmen nicht auf einen Anbieter fest, sondern ist bestrebt, seinen Kunden eine breite Palette an verfügbaren und aktuellen Fahrzeugen sämtlicher namhafter Hersteller, konkret 17 an der Zahl, anzubieten.

Weiterlesen

PATRIZIA übernimmt Wohnungsbauentwicklung für Bayerische Versorgungskamer

| 18. September 2016 | Kommentieren
PATRIZIA übernimmt Wohnungsbauentwicklung für Bayerische Versorgungskamer

Die PATRIZIA Immobilien AG hat im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) in zentraler Lage in Kopenhagen eine Wohnungsbauentwicklung übernommen. Auf der Teglholmen Halbinsel im Südhafen der dänischen Hauptstadt entstehen aktuell 177 Wohneinheiten mit einer Fläche von rund 17.000 Quadratmetern Fläche und 90 Stellplätzen, deren Fertigstellung für Ende 2017 vorgesehen ist. Die BVK als größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe Deutschlands managt nach Buchwert ein Kapitalanlagevolumen von derzeit ca. 66 Mrd. €. Verkäufer sind der dänische Pensionsfonds „PenSam“, die Sjælsø Management Gesellschaft und der Projektentwickler KPC. Die hohe Nachfrage nach Wohnraum stößt in Kopenhagen aktuell auf ein vergleichbar geringes Angebot, was steigende Preise für Mieten und Wohnraum erwarten lässt. Experten erwarten bis 2025 einen Anstieg der heute ca. 5000 im Südhafen lebenden Menschen auf über 15.000 Bewohner.

Weiterlesen

Thomas Olek meldet weitere Vermietungserfolge für publity AG

| 18. September 2016 | Kommentieren
Thomas Olek meldet weitere Vermietungserfolge für publity AG

Nicht nur das erste publity Performance Fonds Nr. 8-Objekt ist inzwischen voll vermietet, sondern aktuell meldete die publity AG auch den Abschluss eines weiteren Mietvertrags mit dem Einkaufscenter in Bensheim für zehn Jahre. Der geschlossene AIF „publity Performance Fonds Nr. 8“ erwarb sein erstes Objekt in Frankfurt im Juli 2016, welches bereits nach 2 Monaten Haltedauer voll vermietet ist. Das Ende 2015 von der publity AG veräußerte Einkaufscenter in Bensheim wird trotz neuem Eigentümer noch immer im Bereich des Asset Managements von der publity AG betreut. Als neuer Mieter im Objekt „Neumarkt Center Bensheim“ konnte die FIHD GmbH, ein Mitglied der Fit4you Gruppe gewonnen werden. In letzter Zeit konnte die publity AG durch zahlreiche Vermietungserfolge von sich reden machen, beispielsweise im Großraum Frankfurt a.M. oder in München.

Weiterlesen

Seehofer macht Obergrenze zur Bedingung

| 17. September 2016 | Kommentieren
Seehofer macht Obergrenze zur Bedingung

Obwohl der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) noch vor einigen Monaten sagte, dass die Forderung nach einer Obergrenze zur Aufnahme und Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen nicht mehr relevant sei, da die Zahlen im Vergleich zum Jahr 2015, als innerhalb von zwölf Monaten 1,1 Millionen Asylbewerber und Flüchtlinge nach Deutschland strömten, gesunken sei, hat CSU-Chef Horst Seehofer die Forderung nach einer Obergrenze nun erneuert.
Man muss hinzufügen, dass Herrmann die Forderung als nicht mehr relevant bezeichnete, als in diesem Jahr bereits deutlich mehr als 200.000 Asylbewerber und Flüchtlinge nach Deutschland kamen, obwohl die CSU sich immer wieder auf diese Zahl als vermeintliche Obergrenze konzentrierte. Diese Erinnerung an Herrmanns fehlende Geradlinigkeit macht deutlich, wie wenig glaubwürdig die CSU in ihrer Asylpolitik ist.

Weiterlesen

Katarina Barley stellt große Koalition in Frage

| 17. September 2016 | Kommentieren
Katarina Barley stellt große Koalition in Frage

Aufgrund der Tatsache, dass im nächsten Bundestag sehr wahrscheinlich sechs Parteien vertreten sein werden, ist es sehr gut möglich, dass die große Koalition der Dauerzustand in der Bundesrepublik wird. Doch immer mehr Sozialdemokraten haben es satt, unter einer CDU-Kanzlerin immer nur den Juniorpartner spielen zu müssen.

Weiterlesen

Sozialleistungsbezug durch Rumänen in Landshut erheblich, jedoch zulässig

| 14. September 2016 | Kommentieren
Sozialleistungsbezug durch Rumänen in Landshut erheblich, jedoch zulässig

Sozialtourismus ist wohl neben der Flüchtlingsflut das zweite migrationspolitische Thema, das nicht unterschätzt werden darf. Nicht zuletzt war dies maßgeblich mit ausschlaggebend dafür, dass Großbritannien mehrheitlich für den Brexit votierte. Im April/Mai war zu lesen, dass es womöglich im niederbayerischen Landshut zu einem massiven Sozialleistungsbetrug seitens rumänischer Hartz-IV-Bezieher gekommen sein soll. Öffentlich gemacht wurde der Verdacht seinerzeit vom Wochenblatt , dem das Protokoll einer als „vertraulich“ eingestuften Sitzung des Quartierbeirats zugespielt worden sein soll.

Weiterlesen