GG-Tortech – Verkauf und Montage von Toren aller Art

“Außer Fußballtore stets das Tor zum Glück”

GG-Tortech aus Straubing

GG-Tortech aus Straubing

Straubing – Tore sind längst so selbstverständlich geworden, dass man sie erst dann richtig wahrnimmt, wenn sie nicht funktionieren. Dann erkennt man auch, dass sie Zweck und Sicherheit nur erfüllen, wenn sie auch fachgerecht montiert sind. Die auf Tore jeglicher Art spezialisierte Firma GG-Tortech hat sich diesbezüglich in ihrem mehr als zehnjährigen Bestehen einen überregionalen Namen gemacht. GG-Tortech bietet das Kompaktpaket „all inclusive“ aus einer Hand: Beratung, Montage, Verkauf und Wartung. Ob Garagentore, Industrietore, Sektionaltore, Brandschutztore, Schwingtore oder Rolltore, für alle gilt, dass die Tormontage weit mehr als nur das Zusammenbauen von Einzelteilen darstellt. Das GG-Tortech-Team hat in den vergangenen Jahren bereits viele tausend kleine und große Projekte im In- und Ausland erfolgreich realisiert. Zum umfangreichen Leistungsportfolio gehören neben dem Verkauf von Toren von Hörmann, Novoferm, Alpha oder Keller sowie der eigentlichen Montage auch umfangreiche Serviceleistungen, angefangen von der Entsorgung der Alttore bis hin zur hauseigenen TÜV-Abnahme und individuellen Wartungsverträgen.

“Unser Ziel ist das Tor zum Glück”

„Die Qualität eines Tores ist kein Luxus, sondern eine Frage der Vernunft“, erklärt Firmeninhaberin Johanna Gegenfurtner. Ein schlechtes, veraltetes oder gar defektes Tor vergleicht sie mit dem Frustrationspotenzial eines Staus. „Unser Ziel ist das Tor zum Glück und mit Ausnahme von Fußballtoren dürften wir schon jeden Torwunsch einmal erfüllt haben“, unterstreicht sie bildlich, dass GG-Tortech breit aufgestellt ist. Produktauswahl und Sicherheitsvorschriften nehmen stetig zu, weshalb neben der handwerklichen Virtuosität auch das Fachwissen den guten Monteur ausmachen. Die GG-Tortech-Crew wird dabei nicht nur regelmäßig vom Hersteller ausgebildet, sondern praktiziert mit den Mitarbeitern zusätzlich interne Betriebsschulungen durch den technischen Geschäftsführer Gerhard Grass, der über drei Jahrzehnte Praxiserfahrung verfügt. Was Sicherheit wirklich wert ist, weiß man immer erst, wenn es zu spät ist. Sicherheit ernährt sich von Präzision, weshalb die handwerkliche Qualitätsarbeit das A und O des Firmenerfolges darstellen. Daran wird sich trotz aller Innovation in diesem Sektor auch nichts ändern, ist sich der technische Geschäftsführer von GG-Tortech sicher. Insbesondere seitens Schlosser sowie Elektriker ist das Unternehmen hinsichtlich Bewerbungen stets interessiert.

“Ein dreibeiniger Tisch kann nicht wackeln”

Die Referenzen sind zwischenzeitlich umfangreich und belaufen sich über sowohl zahlreiche private und unternehmerische Auftragsabwicklungen, als auch auch kommunale Aufträge aus Ausschreibungen. Insbesondere im süddeutschen und österreichischen Raum kann das Unternehmen auf viele zufriedene Kunden verweisen. Vertrauen, Funktion, Sicherheit und Komfort sind das magische Viereck, das laut der Firmenführung die Tormontage ausmachen. „Ein dreibeiniger Tisch kann nicht wackeln und auf den Säulen Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Flexibilität ruht unsere Arbeitsphilosophie“, fassen Inhaberin und technischer Geschäftsführer das Firmenleitbild zusammen.

Von Rüdiger Dietrich

Stichworte: , , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein, Wirtschaft

Kommentar schreiben