real estate marketing + pr soll DAS Joint Venture werden!

| 26. Oktober 2017 | 1 Kommentar

Führenden Spezialagenturen für Immobilienkommunikation lautet das Ziel!

Silke Niehaus, real estate marketing + pr - Nortexa - Foto: niehausknuewer.de

Silke Niehaus, real estate marketing + pr – Nortexa – Foto: niehausknuewer.de

Düsseldorf – Die Immobilienszene könnte mit einem imponierenden Joint Venture um eine kreative Vermarktungseinheit reicher geworden sein: Die beiden Agenturen für Immobilien- und Lifestyle Kommunikation Niehaus Knüwer and friends und die PR + Presseagentur textschwester haben sich mit der renommierten und gerade frisch ausgezeichneten Immobilienjournalistin und Moderatorin Miriam Beul zu einem Joint Venture zusammengeschlossen. Damit entsteht in Düsseldorf eine der führenden Spezialagenturen für Immobilienkommunikation in der deutschen Agenturlandschaft. Den Mandanten aus der Immobilienwirtschaft wird ein auf Vermarktung und Storytelling fokussiertes Leistungsportfolio angeboten – in dieser Kombination für die Immobilienbranche womöglich einzigartig in Deutschland. Das Joint Venture real estate marketing + pr verfügt zusammen über mehr als 20 Jahre Kompetenz und Erfahrung in der Immobilienkommunikation und deckt mit ihrem Leistungsportfolio sämtliche Bereiche der Immobilienvermarktung über die gesamte Wertschöpfungskette ab. Ein großer Schwerpunkt ist die strategische Kommunikationsberatung für private und öffentliche Immobilienakteure.

Die Joint Venture-Partnerinnen bieten ihre Expertise sowohl in Teilleistungen oder auch als Full-Service-Angebot an und können dabei auf ein Team von 30 erfahrenen Kommunikationsspezialisten/Innen zurückgreifen. Zum Kreis der Auftraggeber zählen Investoren, Developer, Finanzierer, Bauherren, Bewerter, Berater, Vermittler, Stadtentwickler, Architekten, Dienstleister sowie Städte und Kommunen. „Mit unserer gemeinsamen Expertise gehören wir zu den führenden deutschen Agenturen im Immobilienmarketing und können konzeptionell beratend und kreativ Vermarktungsstrategien entwickeln und implementieren. Die direkte Verzahnung von Werbung und PR-Leistungen eröffnet unseren Kunden neue Wege der integrierten Immobilien- und Stakeholder-Kommunikation sowie der Objektvermarktung“, sagt Nicola Knüwer, Geschäftsführerin von Niehaus Knüwer and friends. „Wir erzählen Immobilien anders. Sie sind nicht nur Renditebringer, Wirtschafts- und Handelsgut, sondern auch Ästhetik, Statement und Lebensraum. Als Berater-Boutique mit den Clustern Immobilienwirtschaft, Handel, Kunst, Travel und Lifestyle schließen wir eine Lücke in der deutschen Agenturlandschaft“, erläutert Immobilienexpertin und Wirtschaftsjournalistin Miriam Beul das Erfolgskonzept.

Von Rüdiger Dietrich

Stichworte: , , , , , ,

Kategorie: Allgemein, Wirtschaft

Kommentar schreiben