Schlagwort: China

„Kriegsspiele“ sind besser als Krieg

| 30. März 2018 | 1 Kommentar
„Kriegsspiele“ sind besser als Krieg

Abbau von Spannung durch gemeinsame Militärspiele Das Verteidigungsministerium Russlands fördert und stärkt weiterhin die internationalen Militärspiele, deren Hauptzweck die Entwicklung und Stärkung des militärischen Gemeinwesens der Streitkräfte der Teilnehmerstaaten dieser Militärübungen ist. Dabei machte Russland seit jeher klar und bietet an, nicht zu kämpfen, sondern die gewonnen Erfahrungen bei militärischen Spielen auf freundschaftlicher Ebene auszutauschen. […]

Weiterlesen

Sigmar Gabriel will globales Freihandelsabkommen

| 7. November 2016 | Kommentieren
Sigmar Gabriel will globales Freihandelsabkommen

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) scheint die Motivation derjenigen, die gegen die Freihandelsabkommen TTIP und CETA protestieren, nicht verstanden zu haben. Statt auf die Kritik Rücksicht zu nehmen und von der fahrlässigen und für die deutsche Wirtschaft sowie die deutschen Verbraucher hochgradig riskanten Liberalisierungspolitik Abstand zu nehmen, will er nun offenbar noch eine Schippe drauflegen.

Weiterlesen

Rodrigo Duterte: „John Kerry ist ein Verrückter“

| 26. August 2016 | Kommentieren
Rodrigo Duterte: „John Kerry ist ein Verrückter“

Die Philippinen, bisher ein recht zuverlässiger Verbündeter des Westens im indopazifischen Raum, scheinen unter ihrem neuen Präsidenten Rodrigo Duterte einen zunehmend eigenständigen Kurs zu fahren. Nicht nur nähert man sich der asiatischen Großmacht China an, auch werden die USA und die Vereinten Nationen selbst ohne diplomatische Schminke scharf kritisiert.

Weiterlesen

Wladimir Putin, Xi Jinping und die SCO

| 29. Juni 2016 | Kommentieren
Wladimir Putin, Xi Jinping und die SCO

Seit Xi Jinping im Jahr 2013 Staatspräsident der Volksrepublik China wurde, haben sich die Beziehungen zu Rußland deutlich intensiviert. Am 25. Juni war Rußlands Präsident Wladimir Putin das vierte Mal seither zu Besuch in China. Der engere Zusammenschluß ist zum einen sicherlich unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu betrachten, doch im Hintergrund schwebt stets die zunehmend als Bedrohung empfundene Außenpolitik der USA.

Weiterlesen

Die Chinesen kommen! Gibt es die Kuka-Rekordübernahme in Deutschland?

| 20. Mai 2016 | Kommentieren
Die Chinesen kommen! Gibt es die Kuka-Rekordübernahme in Deutschland?

Die Roboter von Kuka sind häufig gesuchte Fotomotive bei Berichten über die Automobilbranche. Kuka-Roboter bauen die Karosserie des Jeep Wrangler ebenso zusammen wie die Oberstufendüse der Trägerrakete Ariane 5. Seit langem gilt das Augsburger Unternehmen, das übrigens schon 1898 in Augsburg-Oberhausen durch die Brüder Johann Josef Keller und Jakob Knapprich gegründet wurde, und das ab 1927 dann als „Keller und Knapprich Augsburg“ – eben KUKA – firmierte, als heißer Übernahmekandidat.

Weiterlesen

Internationale Indizes: Chinesischer Shanghai Composite liegt 2016 hinten

| 25. April 2016 | Kommentieren
Internationale Indizes: Chinesischer Shanghai Composite liegt 2016 hinten

Beim Blick auf die Entwicklung der weltweiten Aktienindizes im laufenden Jahr wird das Schlusslicht von einem prominenten Aktienindex gebildet, nämlich dem chinesischen „Shanghai Stock Exchange Composite Index“, in der alle Aktien gelistet sind, die an der „Shanghai Stock Exchange“, der größten chinesischen Festlandsbörse, gehandelt werden. Im Vergleich zum Jahresanfang hat der Index mehr als 12 Prozent verloren, während beispielsweise der deutsche DAX mittlerweile wieder ungefähr auf dem Kursniveau vom Jahresanfang angekommen ist.

Weiterlesen