Schlagwort: Sevim Dagdelen

Kritik an türkischem Wahlkampf in Deutschland

| 16. Februar 2017 | Kommentieren
Kritik an türkischem Wahlkampf in Deutschland

Die Linken-Politikerin Sevim Dağdelen findet noch drastischere Worte: „Yildirim gehört vor Gericht, nicht in die Stadthalle von Oberhausen.“ Auch seitens des Auswärtigen Amtes gab es nun mahnende Worte: „Mehr als drei Millionen Menschen hierzulande haben ihre Wurzeln in der Türkei, viele von ihnen nehmen weiter regen Anteil an den dramatischen politischen Entwicklungen in der Türkei. Das respektieren wir. Aber wir wollen nicht, dass die innenpolitischen Auseinandersetzungen aus der Türkei zu uns nach Deutschland getragen werden.“

Weiterlesen

Werden bald Sanktionen gegen Erdogan verhängt?

| 2. August 2016 | Kommentieren
Werden bald Sanktionen gegen Erdogan verhängt?

Die zunehmenden Spannungen vor allem zwischen Deutschland und der Türkei könnten auch die NATO in eine Bredouille bringen. Einerseits wird die Türkei benötigt, um Einfluss auf den Nahen und Mittleren Osten ausüben zu können. Andererseits versteht sich die NATO – zumindest vordergründig – als demokratische Wertegemeinschaft. Mehrere EU-Politiker haben bereits festgestellt, dass die Gespräche mit der Türkei über einen Beitritt zur Europäischen Union dauerhaft auf Eis gelegt werden, wenn der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan an seinem Vorhaben festhält, die Todesstrafe wiedereinzuführen.

Weiterlesen