Schlagwort: Wohnungsbauentwicklung

PATRIZIA übernimmt Wohnungsbauentwicklung für Bayerische Versorgungskamer

| 18. September 2016 | Kommentieren
PATRIZIA übernimmt Wohnungsbauentwicklung für Bayerische Versorgungskamer

Die PATRIZIA Immobilien AG hat im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) in zentraler Lage in Kopenhagen eine Wohnungsbauentwicklung übernommen. Auf der Teglholmen Halbinsel im Südhafen der dänischen Hauptstadt entstehen aktuell 177 Wohneinheiten mit einer Fläche von rund 17.000 Quadratmetern Fläche und 90 Stellplätzen, deren Fertigstellung für Ende 2017 vorgesehen ist. Die BVK als größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe Deutschlands managt nach Buchwert ein Kapitalanlagevolumen von derzeit ca. 66 Mrd. €. Verkäufer sind der dänische Pensionsfonds „PenSam“, die Sjælsø Management Gesellschaft und der Projektentwickler KPC. Die hohe Nachfrage nach Wohnraum stößt in Kopenhagen aktuell auf ein vergleichbar geringes Angebot, was steigende Preise für Mieten und Wohnraum erwarten lässt. Experten erwarten bis 2025 einen Anstieg der heute ca. 5000 im Südhafen lebenden Menschen auf über 15.000 Bewohner.

Weiterlesen