Thomas Olek meldet weitere Vermietungserfolge für publity AG

| 18. September 2016 | Kommentieren

Erstes Objekt des publity Performance Fonds Nr. 8 nach zwei Monaten vollvermietet

Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG, Foto: publity.de

Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG, Foto: publity.de

Von Rüdiger Dietrich

Leipzig – Nicht nur das erste publity Performance Fonds Nr. 8-Objekt ist inzwischen voll vermietet, sondern aktuell meldete die publity AG auch den Abschluss eines weiteren Mietvertrags mit dem Einkaufscenter in Bensheim für zehn Jahre. Der geschlossene AIF „publity Performance Fonds Nr. 8“ erwarb sein erstes Objekt in Frankfurt im Juli 2016, welches bereits nach 2 Monaten Haltedauer voll vermietet ist. Das Ende 2015 von der publity AG veräußerte Einkaufscenter in Bensheim wird trotz neuem Eigentümer noch immer im Bereich des Asset Managements von der publity AG betreut. Als neuer Mieter im Objekt „Neumarkt Center Bensheim“ konnte die FIHD GmbH, ein Mitglied der Fit4you Gruppe gewonnen werden. In letzter Zeit konnte die publity AG durch zahlreiche Vermietungserfolge von sich reden machen, beispielsweise im Großraum Frankfurt a.M. oder in München. (Nortexa berichtete: http://www.nortexa.de/publity-ag-erzielt-mehrere-vermietungserfolge/)

Das multi-tenant-Objekt in Bensheim verfügt über eine Gesamtnutzfläche von ca. 10.700 Quadratmetern und ist an verschiedene namhafte Mieter, u. a. die AOK Hessen und die Stadt Bensheim vermietet. „Trotz des Verkaufs des Einkaufszentrums in Bensheim konnte publity nachhaltig für den neuen Eigentümer Mietverträge abschließen und wird auch weiterhin mit dem Asset Management des Objektes betraut.“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG. Das moderne und flexibel nutzbare Frankfurter Objekt des geschlossenen AIF „publity Performance Fonds Nr. 8“ war bereits bei Akquisition an ein Tochterunternehmen des Gebäudedienstleisters WISAG bis 2025 vermietet. Ab 01.10.2016 hat nun auch ein weiteres Tochterunternehmen aus dem Unternehmensverbund der WISAG, die WISAG Facility Management GmbH & Co. KG, einen Mietvertrag über ca. 1.600 m² ebenfalls bis 2025 abgeschlossen. Das Objekt ist somit für die nächsten neun Jahre voll vermietet. Das zuletzt im Jahr 2000 umfassend sanierte Objekt bietet auf einer Grundstücksfläche von 8.913 m² neben 98 Außenstellplätzen auch 89 Tiefgaragenstellplätze. Der gut frequentierten Gewerbepark mit namhaften Unternehmen bietet eine optimale Anbindung an die Frankfurter Innenstadt durch die A661 sowie die A5. 

„Wir konnten durch aktives Asset Management innerhalb von zwei Monaten den Vermietungsstand auf 100 % erhöhen und so das Objekt kurz nach Erwerb aufwerten. Die Vollvermietung des Objekts zeigt erneut, dass unsere Strategie mit dem Manage-to-Core-Ansatz weitere Früchte trägt.“, so Frederik Mehlitz, Geschäftsführer der publity Performance GmbH, der eigenen Kapitalverwaltungsgesellschaft der publity.

Stichworte: , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein, Wirtschaft

Kommentar schreiben