Kategorie: Wirtschaft

Cashback auf dem Online-Marktplatz von weeCONOMY

| 23. März 2017 | Kommentieren
Cashback auf dem Online-Marktplatz von weeCONOMY

Das Cashback-Portal von wee um seinen Gründer Cengiz Ehliz agiert international und hat bereits eine Vielzahl an Geschäften für eine Zusammenarbeit gewinnen können. Nach wie vor liegt jedoch der Schwerpunkt innerhalb der Europäischen Union. Das wee-Konzept baut auf einer ständig wachsenden Offline-Community auf. wee ist nicht allein nur für den Frühjahrsputz ein Angebot, weil es beispielsweise über „Waschbär“ Putzmittel mit 3 % Cashback oder bei „DocMorris“ sogar satte 7,5 % Cashback für Ascorbinsäure gibt, sondern funktioniert saison- und branchenübergreifend.

Weiterlesen

publity AG kann erneut zwei namhafte Unternehmen langfristig binden

| 21. März 2017 | Kommentieren
publity AG kann erneut zwei namhafte Unternehmen langfristig binden

Erwerben, vermieten, veräußern, lautet das bewährte Rezept des Leipziger Immobilienfinanzierers publity, mit dessen Vorstandsvorsitzenden Thomas Olek Nortexa jüngst erst ein Gespräch führte. Der fulminante Jahresauftakt scheint angesichts fortlaufender Erfolgsmeldungen weiter ins zweite Quartal getragen werden zu können. Ein erst im Januar 2017 durch die publity AG erworbenes Objekt in der Rheinmetropole Köln ist inzwischen nahezu voll vermietet.

Weiterlesen

Autogünstig24 sieht sich Kritik gewisser Netzforen ausgesetzt

| 21. März 2017 | Kommentieren
Autogünstig24 sieht sich Kritik gewisser Netzforen ausgesetzt

Im Zeitalter des „World-Wide-Web“ ist man als Unternehmen scharfer Beobachtung ausgesetzt, sowohl seitens der Konkurrenz, als auch der Verbraucher, sprich der potentiellen Kunden. Und auch was sich vordergründig als zündende Idee werbewirksam präsentiert, kann schnell durch die erhöhte Transparenz von Verbrauchereinschätzungen zum Rohrkrepierer werden. Nortexa berichtete bereits, dass sich das fulminant auf den Markt drängende Konzept von autogünstig24 zunehmend auch kritischer Beurteilung in der Netzgemeinde ausgesetzt sieht.

Weiterlesen

discandooo will Markenartikel zu Discountpreisen liefern

| 21. März 2017 | 1 Kommentar
discandooo will Markenartikel zu Discountpreisen liefern

Der Online-Handel schreitet zunehmend voran und dies längst nicht mehr nur für Spezialartikel besonderer Kundenwünsche. Dies wird vermutlich auch Peter Clifford und Ferry Kluger ins Auge gestoßen sein, als sie ihre neue Startup-Idee entwickelten. Beide waren zuvor bereits im Management beim Online-Lebensmittelhandel RedMart tätig. Künftig wollen sie unter discandooo mit einer Online-Drogerie für Alltagswaren erfolgreiche Geschäfte tätigen. Als Vorbild hierfür soll unter anderem Groceryrun aus Australien gedient haben.

Weiterlesen

Erfolgreicher Wechsel an der Spitze bei NAS-Spezialisten Easy Tecs

| 15. März 2017 | 1 Kommentar
Erfolgreicher Wechsel an der Spitze bei NAS-Spezialisten Easy Tecs

Der langjährige Vertriebsleiter der Easy Tecs GmbH Bernd Sedlmair wurde von der Gesellschafterversammlung in die Geschäftsleitung berufen. Er folgt dem ehemaligen Eigentümer und Geschäftsführer des auf NAS-Systeme spezialisierten Münchner IT-Unternehmens Oliver Schmidt-Krayer in dieser Aufgabe nach. Schmidt-Krayer wird jedoch das Unternehmen weiterhin beratend begleiten. Nach vorläufigen Zahlen zeichnet sich bereits ab, dass die positive Entwicklung des Unternehmens auch unter der neuen Geschäftsführung fortgeschrieben werden kann.

Weiterlesen

TRILLR-Motto: „Das Suchen hat ein Ende. Jetzt wird gefunden.“

| 15. März 2017 | 1 Kommentar
TRILLR-Motto: „Das Suchen hat ein Ende. Jetzt wird gefunden.“

TRILLR nennt sich eine brandneue Shopping-Suchmaschine um deren Gründer Fabrice Schmidt und Enrico Mickan. Dabei handelt es sich um ein Projekt der erst 2016 in München gegründeten Kickass Networx GmbH. Anlass für die Start-up-Idee war, dass es, abgesehen von einer überschaubaren Zahl Nischenanbieter, bislang keine wirkliche Alternative zu Google Shopping gibt. Diese wenigen Anbieter bewegen sich im kuratierten Kontentbereich für Special-Interest-Groups und funktionieren ähnlich wie ein Katalog. Bei diesem Konzept vermissten die TRILLR-Gründer offenbar die ihnen vorschwebenden Wahlmöglichkeiten.

Weiterlesen

PROJECT: „Ein auf Kundenanspruch abgestimmtes Nutzungskonzept“

| 14. März 2017 | Kommentieren
PROJECT: „Ein auf Kundenanspruch abgestimmtes Nutzungskonzept“

Die PROJECT Immobilien AG um Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Dippold erwarb ein Baugrundstück im Wissenschaftspark Potsdam-Golm. Angekauft wurde das Grundstück von mehreren PROJECT Immobilienentwicklungsfonds, darunter die aktuell in Platzierung befindlichen Beteiligungsangebote Wohnen 15, Metropolen 16 (Nortexa berichtete) und Metropolen SP. Entstehen soll ein Laborgebäude mit einem Gesamtverkaufsvolumen von rund 13 Millionen Euro. Der Neubau auf dem 5.700 Quadratmeter großen Baugrundstück eignet sich sowohl für einen einzelnen Eigennutzer als auch für die kleinteilige Vermietung ab 200 Quadratmeter.

Weiterlesen

BVMW für Berliner Volksbegehren zu Berlin-Tegel und gegen EZB-Nullzinspolitik

| 13. März 2017 | Kommentieren
BVMW für Berliner Volksbegehren zu Berlin-Tegel und gegen EZB-Nullzinspolitik

Der Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft (BMVW) spricht sich für eine Bestehen des Flughafens Berlin-Tegel aus und unterstützt ein diesbezügliches Volksbegehren. Bis 20. März 2017 haben die Berliner noch die Möglichkeit für das genannte Volksbegehren eine Unterschrift zu leisten, um damit einen Beitrag zum Weiterbetrieb des Flughafens zu leisten. Nur wenn rund 174.000 Unterschriften zusammenkommen, bleibt der für die Hauptstadtregion lebenswichtige Airport Berlin-Tegel erhalten. Der BVMW verkündete bereits sein JA zu Tegel.

Weiterlesen

Christian Grobe und Matthias Knecht starten mit Billie ins Online-Factoring

| 9. März 2017 | Kommentieren
Christian Grobe und Matthias Knecht starten mit Billie ins Online-Factoring

Nachdem die beiden ehemaligen McKinsey-Berater Christian Grobe und Matthias Knecht ihren Kreditmarktplatz Zencap verkauft haben, bereiten sie, wie unlängst das Handelsblatt berichtete, mit Billie ein neues Fintech-Start-up im Bereich Online-Factoring vor. „Billie ist der neue & smarte Weg für Unternehmer, offene Forderungen direkt in Cashflow zu verwandeln,“ lautet es auf dem Internetauftritt des Jungunternehmens, hinter dem laut Impressum die 12. Ozean GmbH steht. Viel mehr ist dem bislang zwar noch nicht zu entnehmen, doch der Factoring-Dienst des Ende vergangenen Jahres gegründeten Unternehmens soll auch erst im Mai offiziell starten.

Weiterlesen

Cengiz Ehliz mit weeCONOMY als Sponsor bei Top-Boxevents

| 8. März 2017 | Kommentieren
Cengiz Ehliz mit weeCONOMY als Sponsor bei Top-Boxevents

Community, commerce, commitment lauten die Grundpfeiler des Manifests der weeCONOMY AG um ihren Gründer Cengiz Ehliz. Das wee-Cashback-System ist eine Kombination von Mobil-Commerce, weltweitem E-Commerce, Franchising und die Einbindung von stationärem Handel und Dienstleistern. Beim wee-Geschäftsmodell gewährt der Händler bei jedem Einkauf eines wee-Mitglieds einen selbst festgelegten Rabatt in Form von sogenannten wees. Ein Serviceentgelt in der gleichen Höhe zahlt er an die weeConomy AG.

Weiterlesen

581. Objekterwerb von Thomas Oleks publity AG bereits vollvermietet

| 7. März 2017 | Kommentieren
581. Objekterwerb von Thomas Oleks publity AG bereits vollvermietet

Die publity AG um CEO Thomas Olek hat für ein erst Anfang Februar 2017 erworbenes Multi-Tenant-Objekt in der Innenstadt Gelsenkirchen einen Mietvertrag mit dem Integrationscenter für Arbeit abgeschlossen, wodurch die prominente Immobilie nach kürzester Zeit nahezu voll vermietet ist. „Ein Vermietungserfolg parallel zum Ankaufsprozess des Objektes zeigt, dass die Revitalisierung des Objektes erfolgreich begonnen hat, äußerte Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG. Zudem hat der Leipziger Immobilienfinanzierer die hochwertige Projektentwicklung „RC-Office“ am Butzweilerhof in Köln als 581. Objekt im Portfolio erworben.

Weiterlesen

Bedarfsgesteuerter Sammelverkehr lautet das Konzept der TAXMOBIL AG

| 4. März 2017 | Kommentieren
Bedarfsgesteuerter Sammelverkehr lautet das Konzept der TAXMOBIL AG

Die TAXMOBIL AG um Firmengründer Bert Neckermann sieht sich als Vordenker für globale Mobilitätskonzepte und intelligente, nachhaltige Tür-zu-Tür-Beförderung. Sie beabsichtigt nicht weniger, als Mobilitäts-Geschichte zu schreiben, indem alte Grenzen gesprengt und neue Standards gesetzt werden. Zweifellos dürfte es sich bei Mobilität um ein persönliches Grundbedürfnis handeln. Das Konzept, subsumiert unter dem Begriff „Bedarfsgesteuerter Sammelverkehr“, möchte als erstes Strukturen aufbrechen und dadurch die Mobilitätswelt nachhaltig verbessern. Das Unternehmen will dem bedarfsgesteuerten Sammelverkehr die selbe Bedeutung wie dem „mobilen Telefonieren“ verschaffen.

Weiterlesen

Deutsche Finance Group: Über 300 Gäste bei Vertriebskongress

| 28. Februar 2017 | 1 Kommentar
Deutsche Finance Group: Über 300 Gäste bei Vertriebskongress

Am 2. Februar dieses Jahres leitete die Deutsche Finance Group um Thomas O. Müller mit ihrem Vertriebskongress 2017 „Das Jahr des Vertriebes“ ein. Mehr als 300 geladene Gäste haben bei der Veranstaltung neben weiteren Themen interessante Einblicke über die Zusammenarbeit mit dem Research Institut vom Handelsblatt und eine Vorstellung des neuen Infrastrukturfonds mit institutioneller Investitionsstrategie für Privatanleger, dem Deutsche Finance PRIVATE Fund 11 (Nortexa berichtete), erfahren.

Weiterlesen

Hans Kragt und Hasan Süslü weiten PromYcom-Engagement aus!

| 26. Februar 2017 | Kommentieren
Hans Kragt und Hasan Süslü weiten PromYcom-Engagement aus!

PromYcom startet Vertrieb von Wasseraufbereitungs- und -ionisierungsgeräten Mannheim – Network-Marketing-Unternehmen PromYcom um Geschäftsführer Hans Kragt wartet nach seiner Neuausrichtung auch mit neuem Engagement auf. PromYcom gab sich erst jüngst eine neue Strategie und gewann unter anderem den als Vertriebsprofi nicht unbekannten Hasan Süslü als Unternehmens- und Vertriebsberater (Nortexa berichtete). Aktuell hat PromYcom seine Produktpalette um […]

Weiterlesen

Thomas Oleks publity steigert NPL-Geschäft auf über 3 Mrd. Euro

| 26. Februar 2017 | 1 Kommentar
Thomas Oleks publity steigert NPL-Geschäft auf über 3 Mrd. Euro

Die publity AG, der renommierte Leipziger Immobilieninvestor um Thomas Olek, darf sich über einen weiteren Großauftrag freuen. publity erhielt von einem internationalen Investor einen Verwertungsauftrag eines NPL-Portfolios mit einer Forderungshöhe von ca. 831 Millionen Euro. Erst im November vergangenen Jahres konnte publity ein etwa 700 Millionen Euro schweres NPL-Geschäft akquirieren (Nortexa berichtete). Insgesamt kann Thomas Olek inzwischen auf ein im Servicing übertragenes Volumen der publity AG von 3,2 Milliarden Euro verweisen.

Weiterlesen

Wie laufen die neuen Projekte von Artem Immels Autogünstig24?

| 22. Februar 2017 | 2 Kommentare
Wie laufen die neuen Projekte von Artem Immels Autogünstig24?

Die MMB58 Car & Real Estate Trading GmbH, sprich Autogünstig24, ist um ihren noch jungen Geschäftsführer Artem Immel fulminant gestartet – Nortexa hat ausführlich berichtet.

Weiterlesen

Bauer Medien – effizient, schnörkellos und industriell

| 22. Februar 2017 | Kommentieren
Bauer Medien – effizient, schnörkellos und industriell

Effizient, schnörkellos, industriell, so lautet die schnörkellose Eigenbeschreibung der BAUER MEDIEN Produktions- & Handels- GmbH, um ihren geschäftsführenden Gesellschafter Phillip Bauer. Bei der Gesellschaft handelt es sich um eine Neudefinition der Firma Bauer Druck GmbH, die seit dem Jahr 1940 als gewachsenes Familienunternehmen bis 2009 bestand. Mit einem jungen, höchst modernen Geschäftsmodell will Bauer Medien dem immer stärker werdenden Kostendruck begegnen und Kostenvorteile realisieren.

Weiterlesen

publity AG gelingt weiterer Vermietungserfolg nahe München

| 20. Februar 2017 | Kommentieren
publity AG gelingt weiterer Vermietungserfolg nahe München

Der Immobilieninvestor publity AG um Thomas Olek konnte erneut sowohl eine lukrative Erwerbung realisieren, als auch einen weiteren Vermietungserfolg vermelden. Das Unternehmen bleibt somit seinem fulminanten Jahresauftakt treu (Nortexa berichtete). Die publity AG hat aktuell nicht nur ein vollvermietetes, 16.600 Quadratmeter großes Büroobjekt im Herzen des Ruhrgebiets, in Mülheim an der Ruhr, erworben, sondern zudem einen weltweit führenden Software- und IT-Spezialisten, die Wirecard AG, als weiteren Mieter für 3.800 Quadratmeter Bürofläche bei München gewonnen. Letztgenannter Vermietungserfolg des publity Asset Management bezieht sich auf einen großen Büropark am Einsteinring in Aschheim.

Weiterlesen

BVMW für Bargelderhalt und steuerliche FuE-Förderung!

| 20. Februar 2017 | Kommentieren
BVMW für Bargelderhalt und steuerliche FuE-Förderung!

Immer mehr Spitzenverbände fordern in immer kürzeren Abständen zur Aufrechterhaltung der Innovationsfähigkeit einer international wettbewerbsfähigen Wirtschaft steuerliche Anreize zur Förderung von Forschung und Entwicklung (Nortexa berichtete). Die selbe Intention zum Ausdruck bringend äußerte sich aktuell auch Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), als er für Deutschland unverzüglich die steuerliche Forschungsförderung forderte. Vor kurzem erst forderte der BVMW-Chef eine Reformoffensive und beklagte, dass Schwarz-Rot die Lage verkenne (Nortexa berichtete).

Weiterlesen

weeCONOMY schreitet voran – zahlreiche neue wee-Partner

| 14. Februar 2017 | Kommentieren
weeCONOMY schreitet voran – zahlreiche neue wee-Partner

Die weeConomy AG will mit dem Projekt wee ihres Gründers Cengiz Ehliz sämtliche Beteiligten im Handel gleichermaßen zufriedenstellen. Im Gegensatz zu anderen Bonussystemen kann der Kunde mit den gesammelten Punkten – den wee – bei angeschlossenen Händlern bezahlen, oder sich seine wee über das eigene Girokonto auszahlen lassen. In Onlineshops erzielte wee können nur beim Händler vor Ort verrechnet werden. Schließlich zielt das Cashback-System wee darauf ab, durch die Verbindung des stationären Handels mit dem virtuellen auf dem globalen Marktplatz die lokalen Kleinunternehmen und den Mittelstand zu fördern.

Weiterlesen

PROJECT Investment AG beginnt mit Verkäufen in Mainmetropole

| 11. Februar 2017 | Kommentieren
PROJECT Investment AG beginnt mit Verkäufen in Mainmetropole

Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment um Wolfgang Dippold beginnt mit neuen Verkäufen in der Mainmetropole Frankfurt. Im Frankfurter Stadtteil Gallus startet der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien am Wochenende mit dem Verkauf des ersten Bauabschnitts eines in KfW-55-Bauweise geplanten Bauvorhabens mit Tiefgarage und insgesamt 78 gehoben ausgestatteten Eigentumswohnungen.

Weiterlesen